Technologie schlägt Marketing

Der neue Industriestandard für den Einkauf von Telekommunikations-Dienstleistungen

Mehr Wissen

Referenzen

Beiersdorf AG Heidelberger Druckmaschinen AG Raytheon Anschütz GmbH
SCHOTT AG tesa SE Carl Zeiss AG
 

Das Problem

Komplexität und Intransparenz

KOMPLEXE NUTZUNGSSTRUKTUREN

Je Anschluss muss das individuelle und komplexe Telefonieverhalten (Gesprächsdauer und Datenvolumen je Zielnetz, Land usw.) erfasst werden.

INTRANSPARENTE ANGEBOTE UND MARKTPREISE

Je Anbieter sind oft tausende Kombinationen aus Tarifen und Tarifoptionen mit teilweise intransparenten Leistungsmerkmalen zu berücksichtigen.
Zudem ist intransparent, auf welchem realen Marktpreisniveau die angebotenen Preise liegen.

PAUSCHALE TARIFE UND DEUTLICH ZU HOHE KOSTEN

In der Folge werden oft nur die Unternehmens-Gesamtbedarfe und entsprechend unpassende Tarife ausgewählt.
Darüber hinaus liegen die vereinbarten Preise in der Regel deutlich über dem bestmöglichen Preisniveau.

 

Die Lösung

Mobile Market Portal

Vollständige Markttransparenz

Unter Einsatz derselben Technologie, die wir auch für unsere Grosskunden einsetzen, entwicklen wir aktuell für Unternehmen mit ca. 10 bis 250 Mitarbeitern das „Mobile Market Portal (MMP)“. Das bedeutet nicht weniger als einen gänzlich neuen Zugang zum Mobilfunkmarkt für Geschäftskunden.

Benchmarking, Angebotsberechnung und Marktreferenzpreise

Sie erhalten auf Basis sämtlicher aktueller Tarife einen detaillierten Überblick, welche Tarif-Optionen-Kombinationen (Tarifmix) für Ihr Unternehmen kostenoptimal sind, jeweils für Deutsche Telekom, Vodafone und O2. Wenn Sie ein individuelles Angebot vorliegen haben, berechnet das MMP-System daraus den kostenoptimalen Tarifmix und Ihre daraus resultierenden monatlichen Mobilfunkkosten.

Detaillierter Umsetzungsplan

Sofern Sie sich für einen neuen Tarifmix entschieden haben, liefert Ihnen das MPP-System die dazugehörige Migrationsliste mit den Informationen, welche Mobilfunkkarte auf welchen Tarif und welche Optionen umgestellt werden müssen. Die Migrationsliste enthält sämtliche Informationen, die Ihr Anbieter für die Tarifumstellung benötigt.

 

Ergebnis

Geringer Aufwand, hohe Einsparungen

Schnelle Potenzialberechnung

Um schnell eine fundierte Entscheidung hinsichtlich erforderlicher Einkaufs-Maßnahmen treffen zu können, liefert Ihnen das MPP unmittelbar die für Sier erzeilbaren Einsparpotenziale.

Erhebliche Aufwandsreduktion

Das MPP reduziert Ihren Einkaufsaufwand um mehr als 90%, indem es Ihnen sämtliche analytischen Arbeiten abnimmt.

Hohe Einsparungen

Aufgrund der vollständigen Kostentransparenz und Berechnung der für Ihr Unternehmen optimalen Tarife und Optionen, erreichen Sie Einsparungen von durchschnittlich mehr als 40%.

 

Wissen

KNOWLEDGE BRIEF

Relevante Informationen über den Geschäftskunden-Telekommunikationsmarkt sind in öffentlichen Informationsquellen kaum zu finden.
Wir beobachten und analysieren das Marktgeschehen und liefern Ihnen mit unserem Knowledge Brief Informationen, die für Ihr Unternehmen wichtig sind.
Wenn Sie unseren Knowledge Brief erhalten möchten, schicken sie uns bitte die Nachricht „Knowledge Brief“ über unser Kontaktformular.

 

Kontakt

Für noch mehr Wissen